Erschienen: 15.02.2019 Abbildung von Gertz / Schaden / Scholz | Bauhaus und die Fotografie | 2019 | Zum Neuen Sehen in der Gegenwa...

Gertz / Schaden / Scholz

Bauhaus und die Fotografie

Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst

sofort lieferbar!

2019. Buch. 285 S. Hardcover

Kerber Christof Verlag. ISBN 978-3-7356-0547-4

Format (B x L): 24 x 31 cm

Gewicht: 1769 g

In deutscher und englischer Sprache

Produktbeschreibung

Wie tragen die Neuerungen durch das Bauhaus auch heute noch zur Weiterentwicklung fotografischer Bildsprachen bei? Welche Rolle spielt die Foto-Avantgarde um 1930 für zeitgenössische Künstler? Der Ausstellungskatalog Bauhaus und die Fotografie - Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst verbindet Arbeiten des Neuen Sehens, wie sie von Bauhäuslern wie Lászlö Moholy-Nagy oder Marianne Brandt bekannt sind, mit Künstlern der Gegenwart wie Vivianne Sassen, Thomas Ruff oder Douglas Gordon. Zeitgenössische Fotografien, Skulpturen und Videoinstallationen treten in einen Dialog mit der Fotografie im Jahrzehnt des Bauhauses. Die neue Publikation erscheint anlässlich des Jubiläumsprogramms "100 jahre bauhaus".

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...