Erschienen: 12.08.2013 Abbildung von Gertz / Oeming | Neu aufbrechen, den Menschen zu suchen und zu erkennen | 2013

Gertz / Oeming

Neu aufbrechen, den Menschen zu suchen und zu erkennen

Symposium anlässlich des 100. Geburtstages von Hans Walter Wolff

lieferbar (3-5 Tage)

2013. Buch. 129 S. Softcover

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-7887-2725-3

Gewicht: 169 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Biblisch-Theologische Studien; Band 139

Produktbeschreibung

Hans Walter Wolff (1912-1983) gehört zu den bedeutenden Theologen des 20. Jahrhunderts. Die Erforschung vor allem der Prophetie und der Geschichtswerke diente ihm dazu, Theologie, Anthropologie und Predigt des Alten Testaments zu befruchten und gesellschaftlich relevant zu machen. Die anlässlich seines 100. Geburtstags gehaltenen Vorträge eines Heidelberger Symposions dienen nicht der "Ahnenverehrung", sondern wollen Wolffs Impulse für Theologie und Kirche heute in kritischer Auseinandersetzung weiterführen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...