Erschienen: 03.03.2008 Abbildung von Gerstmann | Bibliographie Französisch | 2008

Gerstmann

Bibliographie Französisch

Autoren

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2008. Buch , Buch. 724 S

Ibidem. ISBN 978-3-89821-872-6

Das Werk ist Teil der Reihe: Romanische Sprachen und ihre Didaktik; 18

Produktbeschreibung

Die vorliegende Bibliographie möchte allen an der französischen Literatur Interessierten einen schnellen Zugriff auf Sekundärliteratur zu französischsprachigen Autorinnen und Autoren bieten. Da der Verfasser 26 Jahre in der Referendarausbildung tätig war, wird es nicht verwundern, wenn ein Schwerpunkt auf Schulautoren wie z. B. Maupassant, Mérimée, Camus, Sartre, Ionesco u.v.a. liegt. Um eine sinnvolle didaktische Analyse zu erstellen, war in der Regel eine eingehende Sachanalyse eben unter Berücksichtigung der entsprechenden Sekundärliteratur Voraussetzung. In den letzten Jahren weitete sich das Spektrum wesentlich aus, so dass Autorinnen und Autoren, bekannte und weniger bekannte, aus allen Epochen der Neuzeit und aus der gesamten Frankophonie berücksichtigt wurden. Um einen ersten, zeitsparenden Zugang zu einzelnen Monographien zu ermöglichen, wird sehr häufig auf Rezensionen hingewiesen. Insgesamt dürfte diese Bibliographie ein sehr nützliches Hilfsmittel für die Literaturrecherche sein, und zwar nicht nur für Französischlehrerinnen und -lehrer, sondern auch für alle, die sich mit französischsprachiger Literatur beschäftigen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...