Erschienen: 14.10.2004 Abbildung von Gerspach / Mattner | Institutionelle Förderungsprozesse von Menschen mit geistiger Behinderung | 2004

Gerspach / Mattner

Institutionelle Förderungsprozesse von Menschen mit geistiger Behinderung

lieferbar (3-5 Tage)

2004. Buch. 216 S. Softcover

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-018285-1

Format (B x L): 15,5 x 23,2 cm

Gewicht: 331 g

Produktbeschreibung

Die institutionelle Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung ist vor neue Herausforderungen gestellt. Auf der einen Seite wird aus ökonomischer Sicht nach einer kostensenkenden Effektivierung verlangt. Auf der anderen Seite werden höhere Anforderungen an die Qualität der pädagogischen Förderung bei gleichzeitiger Zunahme von Störungspotentialen gestellt. Wie lassen sich diese unterschiedlichen Aspekte unter einen Hut bringen, ohne dass das Pädagogische auf der Strecke bleibt? Mit einer Rückbesinnung auf die ethischen Grundlagen soll hier zunächst der Rahmen des professionellen Betreuungsangebots abgesteckt werden. Danach kommen die institutionellen Arbeitsbedingungen selbst in den Blick, die über die Qualität der Betreuung (mit-)bestimmen. Es folgt eine Auseinandersetzung mit den Entwicklungschancen und -risiken der Zielgruppe, die schließlich einmündet in Hinweise für eine differenzierte inhaltliche Dokumentation der stattfindenden pädagogischen Prozesse.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...