Erschienen: 30.05.2013 Abbildung von Gehringer | Werben mit Doppelsinn | 2013 | Ambiguierung als Sprachspiel i...

Gehringer

Werben mit Doppelsinn

Ambiguierung als Sprachspiel in Anzeigen und Werbespots

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 180 S. Softcover

disserta Verlag. ISBN 978-3-95425-194-0

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Gewicht: 294 g

Produktbeschreibung

Ein Blumenkurier bringt’s, ein Arzneimittel-Hersteller bietet die einfache Lösung gegen Husten, und hinter einer bekannten deutschen Zeitung steckt immer ein kluger Kopf: Was wären unsere Werbetexte ohne das Spiel mit Doppelsinn? Sie wären halb so originell, amüsant und einprägsam. Ob auf der Ebene von Einzelwörtern, Redewendungen oder ganzen Sätzen: Sprachliche Mehrdeutigkeit ist für Werbende einer der wichtigsten Schlüssel, um die Gunst ihrer Zuschauer, Zuhörer oder Leser zu gewinnen.
Unter Betrachtung von Anzeigen- und Fernsehwerbung geht dieses Buch dem Phänomen der Ambiguierung nach. Wie steuern Text und Bild das Spiel mit verschiedenen Bedeutungen? Wie können ein besonderer Satzbau, semantische oder sprachpragmatische Umdeutungen einen Doppelsinn herbeiführen? Und welche Ziele verfolgt speziell die Werbung mit dieser kreativen Art, Texte zu gestalten? Diese und zahlreiche weitere Fragen beantwortet das Werk mit Erkenntnissen aus der Theorie und anhand vielfältiger Beispiele im Rahmen einer empirischen Analyse.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...