Erschienen: 18.02.2009 Abbildung von Gatz / Repgen | Nuntius Fabio Chigi | 2008 | Herausgegeben im Auftrag der G... | IX/1

Gatz / Repgen

Nuntius Fabio Chigi

Herausgegeben im Auftrag der Görres-Gesellschaft

lieferbar, ca. 10 Tage

163,00 €

inkl. Mwst.

142,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Bei Abn. d. Reihe

 

2008. Buch. LVIII, 819 S. Softcover

Schöningh. ISBN 978-3-506-76489-8

Gewicht: 1279 g

Produktbeschreibung

Der vorliegende Band enthält die wöchentliche Korrespondenz zwischen dem päpstlichen Staatssekretariat in Rom und dem Nuntius in Köln, Fabio Chigi, dem späteren Papst Alexander VII. Die Edition beginnt mit der Reise Chigis nach Köln im Juni 1639 und endet mit seiner Berufung im März 1644 nach Münster zu den Verhandlungen der europäischen Großmächte, die 1648 im sogenannten Westfälischen Frieden beschlossen wurden.
Das Briefkorpus, in der italienischen Originalsprache belassen, liegt für Fabio Chigi fast geschlossen vor. Jedes Schreiben wird durch ein deutschsprachiges Regest eingeleitet und kritisch kommentiert. Ein Register erschließt den Band.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...