Erschienen: 30.06.2012 Abbildung von Fuhrer / Renger | Performanz von Wissen | 2012 | Strategien der Wissensvermittl... | 134

Fuhrer / Renger

Performanz von Wissen

Strategien der Wissensvermittlung in der Vormoderne

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch. VI, 230 S. 6 Illustrationen. Hardcover

Carl Winter. ISBN 978-3-8253-5832-7

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Produktbeschreibung

Thema der Beiträge sind intentionale Praktiken der Wissensvermittlung, die in irgendeiner Form in den Medien Text und Bild in vormodernen Kulturen von der Antike bis ins Frühmittelalter erkennbar und beschreibbar sind. Untersuchungsgegenstand sind altorientalische, antike griechische, römische, syrische, klassisch-arabische und frühmittelalterliche Texte und bildliche Darstellungen, in denen die Kommunikation von Sach-/Fachwissen und religiösem, philosophischem, politischem, sozialem, paradigmatischem Wissen eine Rolle spielt. Im Fokus stehen die an diesen Prozessen beteiligten Akteure, insbesondere die Darstellung ihrer verbalen, mimischen und gestischen Kommunikation bzw. (Selbst-)Inszenierung in Text und Bild. Mit Beiträgen von Susanne Bickel, Martin Hose, John T. Hamilton, Antje Wessels, Fabian Goldbeck, Henriette Harich-Schwarzbauer, Elke Hartmann, Therese Fuhrer, Christoph Markschies, Guy G. Stroumsa, Almut-Barbara Renger, Alexandra Stellmacher, Isabel Toral-Niehoff.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...