Erschienen: 12.05.2014 Abbildung von Fuchs | Heirat in der Fremde | 1. Auflage | 2014 | 29 | beck-shop.de

Fuchs

Heirat in der Fremde

Deutschamerikaner in Cincinnati im späten 19. Jahrhundert

lieferbar, ca. 10 Tage

Fachbuch

Buch. Hardcover

2014. 2014

365 S.

Verlag Ferdinand Schöningh. ISBN 978-3-506-77857-4

Format (B x L): 15,7 x 23,3 cm

Gewicht: 750 g

Produktbeschreibung

Die deutschen Einwanderer in den USA bildeten in manchen Großstädten eine abgeschlossene Gesellschaft, die dazu tendierte 'unter sich' zu heiraten.Doch was bedeutete 'unter sich'? Heirateten katholische Süddeutsche lieber protestantische Norddeutsche oder doch eher katholische Iren? Existierten schichtspezifische Unterschiede? Welche Rolle spielten Generationszugehörigkeit oder Alter? Welche Rolle spielte die Struktur des Heiratsmarkts? Diesen Fragen geht die vorliegende Studie anhand der deutschamerikanischen Community von Cincinnati um 1880 nach. Aktuelle Debatten über die angebliche Abschottung von Migrantengruppen und 'Parallelgesellschaften' erhalten so historische Tiefenschärfe.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...