Erschienen: 25.10.2011 Abbildung von Fuchs | Die Ära des Allgemeinarztes | 2011 | Wie ein Berufsstand zerstört w...

Fuchs

Die Ära des Allgemeinarztes

Wie ein Berufsstand zerstört wird

lieferbar (3-5 Tage)

2011. Buch. 260 S. Softcover

R.G. Fischer. ISBN 978-3-8301-1445-1

Format (B x L): 14 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: R.G. Fischer INTERBOOKs ECO

Produktbeschreibung

Früher war Dr. Udo Fuchs Hausarzt mit Leib und Seele. Das war, bevor Gesundheitspolitik und Krankenkassen den Allgemeinmediziner zum Lotsen und seine Praxis zum Inkassobüro umfunktioniert haben. Wo Gelder immer knapper, Vorschriften immer starrer und das System immer unmenschlicher werden, bleibt nicht mehr viel Platz für die gewissenhafte Ausübung seines Berufes.
Den Hausarzt von damals gibt es nicht mehr. Leistungseinschränkungen, Überwachung und nicht zuletzt der Blick auf das eigene finanzielle Überleben lassen viele Allgemeinmediziner das Handtuch werfen. Leidtragende der Gesundheitsreformen sind aber natürlich auch die Patienten, die vergeblich nach den letzten noch praktizierenden Relikten aus der Ära des Allgemeinarztes suchen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...