Erschienen: 27.04.2006 Abbildung von Forte | Das Wesen des Christentums | 2006 | Übersetzt von Karl Pichler | 5

Forte

Das Wesen des Christentums

Übersetzt von Karl Pichler

lieferbar (3-5 Tage)

2006. Buch. 144 S. Hardcover

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-019333-8

Format (B x L): 16 x 23,2 cm

Gewicht: 329 g

Produktbeschreibung

In der deutschen theologischen Literatur über das "Wesen des Christentums" lassen sich zwei Gruppierungen unterscheiden: die einen, die wie Romano Guardini und Ludwig Feuerbach nach der "essentia" des Christentums als dessen Zentrum fragen, die anderen, die wie Adolf von Harnack den innersten Kern des Evangeliums, die "substantia christianae fidei", jenseits der historischen Patina suchen. Mit beiden Ansätzen wird das Gespräch aufgenommen, eigentliches Ziel der Darstellung ist jedoch die Suche nach der "essentia" des Christentums in der modernen Welt. Forte knüpft somit an deutsche Theologie und Philosophie an, stellt aber die spezifische "Katholizität" der christlichen Botschaft, insbesondere die Kontinuität des Glaubens in der Zeit, in den Vordergrund.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...