Detailsuche

Festschrift für Reinhold Schlothauer zum 70. Geburtstag

Festschriften 
2018. Buch. XIV, 544 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70034-7
Format (B x L): 16,0 x 22,4 cm
Gewicht: 1052 g
Festschrift für Reinhold Schlothauer zum 70. Geburtstag.


Zum Werk
Die Festschrift zu Ehren des bekannten Bremer Strafverteidigers Reinhold Schlothauer vereint 43 Beiträge namhafter Strafrechtler aus Wissenschaft und Praxis. Sie behandelt in acht Kapiteln eine breite Palette an Themenkreisen, die auch von Schlothauer selbst in seinem wissenschaftlichen Werk sowie in seiner praktischen Tätigkeit aufgegriffen und intensiv bearbeitet wurden. So stehen grundlegende strafprozessuale Fragestellungen ebenso im Zentrum wie neuralgische Punkte des Ermittlungs- und Hauptverfahrens – es wird sowohl auf kontroverse Einzelfragen der Verständigungspraxis eingegangen als auch auf kritisch diskutierte Aspekte des Revisionsrechts. Die Festschrift steht damit für die eindrucksvolle Schaffenskraft des langjährigen Redakteurs der Zeitschrift Strafverteidiger, der durch seine kontinuierlichen und differenzierten Beiträge zu den rechtsstaatlichen Parametern des Strafverfahrensrechts gleichermaßen die Rechtspraxis wie die Wissenschaft geprägt hat.

Mitgewirkt haben
Gerhard Altvater, Stephan Barton, Werner Beulke, Achim Brauneisen, Jochen Bung, Rüdiger Deckers, Alfred Dierlamm, Ulrich Eisenberg, Thomas Fischer, Helmut Fünfsinn, Björn Gercke, Sabine Gless, Kirsten Graalmann-Scheerer, Rainer Hamm, Felix Herzog, Alexander Ignor, Matthias Jahn, Thomas C. Knierim, Stefan König, Daniel M. Krause, Hans Kudlich, Klaus Leipold, Fabian Meinecke, Regina Michalke, Eckhart Müller, Ralf Neuhaus, Martin Niemöller, Ali B. Norouzi, Florian Opper, Tido Park, Helmut Pollähne, Henning Radtke, Thomas Rönnau, Franz Salditt, Natasha I. Schlothauer, Bernd Schünemann, Gerson Trüg, Michael Tsambikakis, Klaus-Ulrich Ventzke, Anne Wehnert, Thomas Weigend, Marc Wenske, Wolfgang Wohlers, Sebastian Wollschläger, Ingeborg Zerbes.

Herausgeber
Stephan Barton, Thomas Fischer, Matthias Jahn und Tido Park.


Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
199,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bwciwd