Erschienen: 27.03.2019 Abbildung von Ezli / Wirth / Göktürk | Komik der Integration | erste Auflage | 2019

Ezli / Wirth / Göktürk

Komik der Integration

Grenzpraktiken und Identifikationen des Sozialen

lieferbar, ca. 10 Tage

erste Auflage 2019. Buch. 304 S. 16 Farbabbildungen. Softcover

Aisthesis. ISBN 978-3-8498-1315-4

Das Werk ist Teil der Reihe: Kulturen des Komischen; Bd. 7

Produktbeschreibung

Das Anliegen dieses Bandes ist es zu klären, wie Praktiken und Konzepte der Integration komisch in Frage gestellt werden, aber auch, wie das Komische als Grenzphänomen sozialer und kultureller Übereinkünfte in Erscheinung tritt.

Ausgangsthese ist, dass das Komische stillschweigend gemachte Annahmen darüber, welches Wissen und welche Werte von allen geteilt werden sollten, thematisch werden lässt.

Aus anthropologischer, soziologischer, linguistischer und literaturwissenschaftlicher Perspektive versuchen die Beiträge dieses Bandes die Komik der Integration in den Blick zu nehmen – und dadurch Aufschlüsse über die kulturellen Grund­lagen von Integration zu gewinnen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...