Neu Erschienen: 30.06.2020 Abbildung von Eusterschulte / Breidbach | Hauptwerke | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Eusterschulte / Breidbach / Schmidt-Biggemann

Hauptwerke

Band 9.1: China monumentis illustrata (1667)

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

Reprint: Hildesheim 2020. Mit einer wissenschaftlichen Einleitung von Wenchao Li und einem kommentierten Autoren- und Stellenregister von Frank Böhling sowie einem Glossar chinesischer Ausdrücke von Wenchao Li und Frank Böhling.. 2020

496 S

Olms. ISBN 978-3-487-14651-5

Format (B x L): 19 x 30 cm

Gewicht: 1450 g

Produktbeschreibung

Athanasius Kirchers Enzyklopädie China illustrata, eine Schatztruhe europäischen Wissens über das damalige Kaiserreich China, hat fast ein Jahrhundert lang gelehrte Diskussionen über die chinesische Kultur angeregt und zur Popularisierung Chinas in der europäischen Öffentlichkeit erheblich beigetragen. In vielerlei Hinsicht wurde mit diesem Werk eine Pionierleistung erbracht. Die in chinesischer Originalsprache mit Umschrift, wörtlicher Übersetzung und Paraphrasierung bereitgestellte Inschrift der Nestorianischen Stele lieferte erstmals einen umfangreichen Text, auf den Religionshistoriker wie an chinesischer Sprache Interessierte immer wieder zurückgreifen sollten; eine Besonderheit war die Veröffentlichung eines chinesischen Katechismus. Darüber hinaus ließen die künstlerisch wie drucktechnisch hervorragend aufbereiteten Informationen über Natur und Landschaft, Geschichte und Philosophie, Menschen und Sitten das relativ dünne Werk zu einem der meistgelesenen Bücher über China der europäischen Frühneuzeit und zu einer beutereichen Quelle für nachfolgende Kompilatoren werden. Und außerdem war es ein Buch aus europäischem Blickwinkel!
Die umfangreiche Einleitung behandelt die Beziehungen aller Ausgaben, geht den von Kircher herangezogenen Quellen nach und untersucht die Nachwirkungen seiner Enzyklopädie.****************As a treasury of European interest in China, Athanasius Kircher’s encyclopedia China illustrata inspired scholarly discussions of Chinese culture for almost a century, and it has greatly contributed to the popularization of China among the European public. In several ways, it can be seen as a pioneer work: The inscription of the Nestorian stele in Chinese original language with transcription, literal translation and paraphrasing, provided for the first time a comprehensive text, which should be used by religious historians as well as Chinese language enthusiasts again and again; a delicacy was the publication of a Chinese catechism written by Jesuit missionaries; the artistically and typographically well-prepared information of nature and landscape, of history and philosophy, of people and customs made the relatively thin work to one of the most widely read books of the European early modern time and rich source for compilers. On top of that, it was a book written from a European perspective!
In his introduction Wenchao Li examines the relations of all editions, deals with the extensive sources used by Kircher and discusses the reception of the encyclopedia.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...