Erschienen: 13.08.2012 Abbildung von Ðermanovic | Ökonomie der Balkanmusik | 2012 | Der Livemusik-Sektor populärer... | 3417

Ðermanovic

Ökonomie der Balkanmusik

Der Livemusik-Sektor populärer Balkanmusik in Wien

Buch. Softcover

2012

257 S

Peter Lang Frankfurt. ISBN 978-3-631-63150-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 340 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Europäische Hochschulschriften; 3417

Produktbeschreibung

Dieses Buch beschäftigt sich mit den Besonderheiten des Balkan-Livemusik-Sektors in Wien. Die Autorin präsentiert darin die Ergebnisse ihrer Forschung, die aus Interviews mit Unternehmern, Musikern und anderen Personen der Balkan-Lokalszene sowie einer umfassenden Literatur- und Internetrecherche stammen. Es zeigt sich, dass die Musikszene der ex-jugoslawischen Diaspora über eine eigene wirtschaftliche Infrastruktur verfügt und intensive Beziehungen zur «alten Heimat» bestehen. Seit den 1960ern entstand hier eine lebendige Balkan-Lokalszene, mit starker räumlicher Konzentration innerhalb einzelner Bezirke. Mit bis zu 15 Auftritten pro Wochenende, zählt Wien heute zu den europäischen Städten mit der höchsten Anzahl an regelmäßig stattfindenden Live-Auftritten bekannter Balkan-Stars.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...