Erschienen: 01.03.2005 Abbildung von Enders / Kahlo | fundamenta iuris | 2005 | Vorträge zur Feierlichen Eröff... | 1

Enders / Kahlo

fundamenta iuris

Vorträge zur Feierlichen Eröffnung des Leipziger Instituts für Grundlagen des Rechts

lieferbar (3-5 Tage)

2005. Taschenbuch. 50 S. Softcover

mentis. ISBN 978-3-89785-480-2

Format (B x L): 17 x 24 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: fundamenta iuris; 1

Produktbeschreibung

Mit dem vorliegenden Band 1 wird die neue Schriftenreihe des im Oktober 2003 gegründeten „Instituts für Grundlagen des Rechts“ an der Juristenfakultät der Universität Leipzig eröffnet. Der Band enthält die Begrüßungsansprachen, mit denen die Akademische Eröffnungsfeier für das Institut eingeleitet wurde, sowie die beiden im Rahmen der Feier gehaltenen Festvorträge von Kurt Seelmann (Universität Basel) zur Menschenwürde als Grundlage der Rechtsordnung und von Vanda Fiorillo (Universität Neapel) zur fortdauernden Aktualität der Humboldt’schen Konzeption eines philosophisch aufgeklärten Lebensideals.

In der neuen Reihe werden wissenschaftliche Veröffentlichungen zu Grundlagen des Rechts erscheinen; sie bietet ein neues Diskussionsforum zu aktuellen Themen mit Grundlagenbezug.

Über das Institut für Grundlagen des Rechts:

Institut der Juristenfakultät der Universität Leipzig, Gründung am 01.10.2003, Feierliche Eröffnung am 25.06.2004 im Bundesverwaltungsgericht.

Gründungsdirektoren: Prof. Dr. Christoph Enders (Gf. Direktor), Prof. Dr. Michael Kahlo (Stellv. Gf. Direktor), Prof. Dr. Gero Dolezalek, Prof. Dr. Helmut Goerlich, Prof. Dr. Bernd-Rüdiger Kern, Prof. Dr. Diethelm Klesczewski

Die Ziele:

Pflege der wissenschaftlichen Forschung und Lehre auf den Gebieten der Rechtsphilosophie (unter Einbeziehung der Methodenlehre und der Rechtstheorie), der Rechtsgeschichte (insbes. Verfassungsgeschichte) und des Kirchenrechts (einschließlich des Staatskirchenrechts), Koordination der Veranstaltungen im neuen Ausbildungs-schwerpunkt der Juristenfakultät “Grundlagen des Rechts”, Angebot lehrplanübergreifender Seminare zu Grundlagenthemen, insbes. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen der Juristenfakultät Leipzig und der Juristischen Fakultät der Universität Ljubljana/Slowenien.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...