Neu Erschienen: 30.06.2022 Abbildung von Emmert | Diskriminierung aufgrund von Intergeschlechtlichkeit | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Emmert

Diskriminierung aufgrund von Intergeschlechtlichkeit

Deutschland und Kanada/Québec im Vergleich

sofort lieferbar!

49,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Ausbildung

Buch. Softcover

2022

318 S.

transcript. ISBN 978-3-8376-6170-5

Format (B x L): 15,5 x 24 cm

Gewicht: 553 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Queer Studies

Produktbeschreibung

Weltweit kämpfen intergeschlechtliche Menschen für ihre Rechte. Anhand eines menschenrechtsbasierten Ansatzes führt Simone Emmert einen Ländervergleich zwischen Deutschland und der kanadischen Provinz Québec durch. Besonders spannend ist dieser Vergleich, weil Québec ein bijuridisches Rechtssystem besitzt, so dass sich hierdurch - im Vergleich mit Deutschland - Unterschiede in der Anwendung internationaler Menschenrechtsverträge ergeben. Im Mittelpunkt der Analyse steht der Schutz minderjähriger inter* Kinder durch die Kinder- und Frauenrechtskonvention sowie die Yogyakarta-Prinzipien.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...