Erschienen: 20.11.2013 Abbildung von Elsholz | Bildung und Bewusstsein | 2013

Elsholz

Bildung und Bewusstsein

lieferbar (3-5 Tage)

2013. Buch. 250 S. Softcover

Tectum. ISBN 978-3-8288-3216-9

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 369 g

Produktbeschreibung

„Bildung ist Bewusstseinsentwicklung und muss geübt werden.“ Mit dieser These beginnt Jürgen Elsholz seine Betrachtung, die den Leser von den Anfängen der Menschheit über die Entwicklung des Bewusstseins schließlich zu dessen bewusster Beeinflussung durch spezielle Übungen führt. Der Autor zeigt wie sogenannte integrale Anthropotechniken, die Ansätze wie Achtsamkeit, Meditation oder Qi-Gong umfassen, die Fähigkeit fördern können, sich seiner selbst bewusst zu werden – und damit auch den Bildungsprozess zu beeinflussen. Losgelöst von häufig noch religiös geprägten asiatischen Systemen und ihren westlichen Abkömmlingen entwirft er eine moderne pädagogische Asketologie und plädiert dafür, Bildung ganzheitlich zu üben und das enorme Potential integraler Anthropotechniken subjektiv wie objektiv weiter zu erforschen. Er geht zudem der Frage nach, welchen Einfluss die Schulung des Bewusstseins auf den Bildungsprozess des Menschen haben kann.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...