Erschienen: 31.07.2013 Abbildung von Eichler | System und Selbst | 2013 | Arbeit und Subjektivität im Ze...

Eichler

System und Selbst

Arbeit und Subjektivität im Zeitalter ihrer strategischen Anerkennung

lieferbar (3-5 Tage)

2013. Buch. 526 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-2213-3

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 804 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sozialtheorie

Produktbeschreibung

Machen die neuen Arbeitsverhältnisse flexible, selbständige und kreative - also bessere - Menschen aus uns?
Vor dem Hintergrund einer anerkennungstheoretisch aktualisierten Kritischen Theorie verbindet Lutz Eichler Ergebnisse der arbeits- und kultursoziologischen Subjektivitätsforschung mit der analytischen Sozialpsychologie. Seine historische Perspektive eröffnet den Blick auf die Metamorphosen des psychosozialen Kitts der Gesellschaft und zeigt: Strategische Anerkennung fördert nicht Autonomie, sondern bestimmte narzisstische Interaktionsformen und Psychodynamiken.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...