Erschienen: 31.07.2019 Abbildung von Egel / Espinet | Die Gegenständlichkeit der Welt | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Egel / Espinet / Keiling / Zimmermann

Die Gegenständlichkeit der Welt

Festschrift für Günter Figal zum 70. Geburtstag

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Hardcover

2019

Mohr Siebeck GmbH & Co. K. ISBN 978-3-16-157529-7

Format (B x L): 16.9 x 24.9 cm

Gewicht: 692 g

Produktbeschreibung

Die hier versammelten Aufsätze gehören in den Umkreis von Phänomenologie, Hermeneutik und Ästhetik. Sie fragen nach dem Sinn des Gegenständlichen, dem Erscheinen der Kunst und der Realität des Raums. Dieses Fragen hat Günter Figal angestoßen, als er die Gegenständlichkeit der Welt ins Zentrum seiner Philosophie gestellt hat. Kollegen, Weggefährten und Freunde widmen ihm die Beiträge zum 70. Geburtstag. Der Titel nimmt Bezug auf die Antrittsvorlesung, die Günter Figal 2003 in Freiburg gehalten hat. Die Philosophie der Gegenständlichkeit als Frage nach der Realität und der Welt hat Figal in seinem Buch Gegenständlichkeit. Das Hermeneutische und die Philosophie (2006) entwickelt und mit Erscheinungsdinge. Ästhetik als Phänomenologie (2010) und Unscheinbarkeit. Der Raum der Phänomenologie (2015) zu einer hermeneutischen Phänomenologie des Raumes ausgearbeitet.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...