Erschienen: 14.05.2012 Abbildung von Eckert | Die Dynamik der Radikalisierung | 2012 | Über Konfliktregulierung, Demo...

Eckert

Die Dynamik der Radikalisierung

Über Konfliktregulierung, Demokratie und die Logik der Gewalt

Buch. Softcover

2012

324 S

Juventa. ISBN 978-3-7799-2254-4

Format (B x L): 12,6 x 20,5 cm

Gewicht: 389 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Edition Soziologie

Produktbeschreibung

Konfliktregulierung durch Recht und Demokratie ist höchst voraussetzungsreich. Kommt sie nicht zu Stande, eskaliert Gewalt und wird zur eigenen Ursache. Imaginierte Gemeinschaften werden dann befestigt und Menschenrechte schließlich missachtet. Die Konfliktlinien und Ideologien der Gegenwart sind daher auf ihren Beitrag zu gewaltfreiem Fortschritt zu prüfen.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...