Erschienen: 20.02.2010 Abbildung von Dzamko | Aspekte der beruflichen Vorsorge nach der ersten BVG-Revision im Lichte von Verfassungs- und Steuerrecht | 2010 | Unter besonderer Berücksichtun... | Band 79

Dzamko

Aspekte der beruflichen Vorsorge nach der ersten BVG-Revision im Lichte von Verfassungs- und Steuerrecht

Unter besonderer Berücksichtungung von Art. 1 Abs. 1 und 3 BVG sowie Art. 1-1i BVV 2

sofort lieferbar!

Universitäts-/Akademieschriften

2010. Buch. XVIII, 393 S. Softcover

Helbing Lichtenhahn Verlag, Basel. ISBN 978-3-7190-2969-2

Gewicht: 663 g

Produktbeschreibung

Wo liegen nach der ersten BVG-Revision die Grenzen der steuerlich privilegierten beruflichen Vorsorge der 2. Säule? Was gilt in steuerlicher Hinsicht für Beiträge und Einlagen, wenn im konkreten Fall eine anerkannte berufliche Vorsorge verneint werden muss? Markieren die punktuellen «Flexibilisierungen» der kollektiven beruflichen Vorsorge einen Trend hin zur Individualisierung, und sind die Flexibilisierungen – soweit sie auf Verordnungsrecht beruhen – gesetzeskonform?
Die vorliegende Arbeit widmet sich eingehend diesen und weiteren Fragen. Dabei liegt der Fokus auf den steuerlich anerkannten Vorsorgezwecken sowie auf den so genannten «vorsorgerechtlichen Grundsätzen». Erkenntnisse werden insbesondere aus der Analyse der bisherigen Steuerpraxis, des einschlägigen Verfassungsrechts, der Gesetzesmaterialien zur ersten BVG-Revision sowie aus steuersystematischen Überlegungen gewonnen. Besondere Beachtung findet die Verzahnung von Vorsorge- und Steuerrecht.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...