Erschienen: 13.05.2019 Abbildung von Merkblatt DWA-M 135-1 Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) für Entwässerungssysteme - Teil 1: Kanalbau in offener Bauweise | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Merkblatt DWA-M 135-1 Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) für Entwässerungssysteme - Teil 1: Kanalbau in offener Bauweise

Buch

geheftet

Mai 2019. 2019

35 S.

ISBN 978-3-88721-811-9

Format (B x L): 21 x 29.6 cm

Gewicht: 129 g

Das Werk ist Teil der Reihe: DWA-Regelwerk

Produktbeschreibung

Ergänzend zu den europäischen Normen ist es möglich, Festlegungen zu formulieren, die in europäischen Normen nicht oder nicht vollständig enthalten sind, um national erforderliche Anforderungen abzudecken. Die seit Dezember 2015 gültige DIN EN 1610 "Einbau und Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen" beschreibt den europäischen Standard. In der Neufassung des Arbeitsblatts DWA-A 139 werden die auf nationaler Ebene aus Sicht der beteiligten Fachkreise für notwendig erachteten ergänzenden Hinweise und weitergehenden Ausführungen zur DIN EN 1610 beschrieben. Die ZTV (Zusätzliche technische Vertragsbedingung) gilt für die Bauausführung und Prüfung erdüberdeckter, in offener Bauweise eingebauter Abwasserleitungen und -kanäle außerhalb von Gebäuden. Der Geltungsbereich erstreckt sich sowohl auf den Neubau als auch die Erneuerung bestehender Abwasserleitungen und -kanäle in gleicher oder in neuer Trasse. In dem Merkblatt werden die technischen Mindestbedingungen aus DIN EN 1610 bzw. Arbeitsblatt DWA-A 139 beschrieben. Über diese Festlegungen hinausgehende Anforderungen sind durch den Auftraggeber einzelfallbezogen in den Vertragsunterlagen zu beschreiben.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...