Detailsuche

DVS e.V.

Geschichte des Metallflugzeugbaus - Werkstoffe, thermische Fügeverfahren, Konstruktionen

Werkstoffe, thermische Fügeverfahren, Konstruktionen
2008. Buch. 348 S.: 348 Abbildungen, 77 Tabellen. Hardcover
DVS Media ISBN 978-3-87155-981-5
Format (B x L): 16,9 x 23,5 cm
Gewicht: 743 g
Mit diesem Buch wird der Versuch unternommen, die Geschichte des Metall-Flugzeugbaus, speziell des Zellenbaus, vorwiegend im deutschsprachigen Raum darzustellen. Ausgehend von den Pionierleistungen der ersten Flieger, die noch selbst ihre Fluggeräte konstruiert, zusammengebaut und ausprobiert haben, werden Komponenten, Bauweisen und Bauarten vorgestellt. Die verschiedenen Fügeverfahren zum Herstellen der notwendigen Verbindungen und die unterschiedlichen Werkstoffe im Flugzeugbau wie Stahl, Aluminium, Magnesium, Titan und Beryllium werden ausführlich beschrieben. Dazu wurden zahlreiche Regelwerke und Veröffentlichungen aus der Fachliteratur zugrunde gelegt, die jeweils am Ende eines Kapitels aufgelistet sind. Darüber hinaus werden das Konstruieren und Berechnen, der Vorrichtungsbau, die Prüftechnik und Qualitätssicherung sowie das Qualifizieren von Fachpersonal behandelt. Der interessierte Leser findet weiterhin Hinweise zu Museen, Ausstellungen und Archiven sowie am Ende des Buches einen Zeitspiegel, der die Entwicklung des Flugzeugbaus nochmals übersichtlich darstellt.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
98,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bhwih