Detailsuche

Duttge / Tadaki

Aktuelle Entwicklungslinien des japanischen Strafrechts im 21. Jahrhundert

Einzeldarstellung 
2017. Buch. VIII, 220 S. Softcover
Mohr Siebeck ISBN 978-3-16-154755-3
Das Werk ist Teil der Reihe:
Deutsche und japanische Strafrechtswissenschaft sind einander seit Langem intensiv verbunden. Allerdings gilt es heute, den Blick in beide Richtungen zu wenden, um auch die aktuellen Entwicklungen und Debatten des japanischen Strafrechts stärker als bisher in einen gemeinsamen Rechtsvergleich einzubringen.

Zielgruppe:

Rechtswissenschaftler und -praktiker (Rechtsvergleichung, deutsches und japanisches Strafrecht); entsprechende Institute und Bibliotheken.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
74,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bldivi
Herausgegeben von link iconGunnar Duttge, Inhaber des Lehrstuhls für strafrechtliches Medizin- und Biorecht am Institut für Kriminalwissenschaften der Universität Göttingen, und link iconMakoto Tadaki, , Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht an der Chuo Universität Tokio