Erschienen: 31.10.2019 Abbildung von Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2018 | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2018

Künstliche Intelligenz, Haftung im digitalen Raum, Cybersecurity, ESAs, § 50 VAG

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2019

168 S.

VVW-Verlag Versicherungs.. ISBN 978-3-96329-288-0

Format (B x L): 14.8 x 21 cm

Gewicht: 226 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Düsseldorfer Reihe

Produktbeschreibung

Der vorliegende Band der Reihe "Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht" dokumentiert die Vorträge, die im Rahmen des 11. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages am 11. und 12. Oktober 2018 gehalten wurden. Eingeleitet wird der Tagungsband mit einem Vortrag zu Künstliche Intelligenz und der sich aus ihrem Einsatz ergebenden Verantwortung. Es folgen schwerpunktmäßig Beiträge zum Versicherungsvertragsrecht. Der erste dieser Beiträge behandelt die Reform des schweizerischen VVG. Die sich anschließenden Vorträge widmen sich einerseits dem Konkurrenzverhältnis zwischen § 19 und § 22 VVG und andererseits Cyberrisiken mit den damit verbundenen Haftungsszenarien bei betroffenen Unternehmen. Aus dem Bereich des Versicherungsaufsichtsrechts enthält der Tagungsband zunächst einen Beitrag zu den aufsichtsrechtlichen Vorgaben zur Vergütung im Versicherungsvertrieb in der substitutiven Krankenversicherung. Es folgt ein Beitrag, der die europäischen Aufsichtsbehörden in den Fokus rückt. Den Abschluss bildet ein Vortrag, der sich mit automatisierten Einzelfallentscheidungen aus der digitalen Perspektive beschäftigt. Der Tagungsband richtet sich insofern an Praktiker aus der Versicherungsbranche, Fachanwälte und Wissenschaftler.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...