Detailsuche

Duerr

Der Mythos vom Zivilisationsprozeß

Band 5: Die Tatsachen des Lebens
2005. Buch. 1020 S. Softcover
Suhrkamp ISBN 978-3-518-45671-2
Format (B x L): 10,8 x 17,7 cm
Gewicht: 594 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Mit Die Tatsachen des Lebens liegt nach Nacktheit und Scham (1988), Intimität (1990), Obszönität und Gewalt (1993) sowie Der erotische Leib (1997) Hans Peter Duerrs Kritik am Mythos vom Zivilisationsprozeß vollständig im Taschenbuch vor. Im abschließenden Band setzt sich Duerr mit der Frage auseinander, ob die 'facts of life', also die Bereiche der Sexualität, der körperlichen Reifung, der Körperfunktionen und der abweichenden Verhaltensweisen, im Verlauf der historischen Entwicklung tatsächlich, wie von Norbert Elias und seiner Schule behauptet, in immer stärkerem Maße mit dem Bann des Verschweigens oder mit Euphemismen belegt und hinter die Kulissen des öffentlichen Lebens verdrängt wurden.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
19,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/qwkd