Erschienen: 30.10.2020 Abbildung von Dürer. Memo | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Dürer. Memo

Memo mit 36 Motiven des berühmten deutschen Malers | Matching game with 36 motifs of the famous German painter

sofort lieferbar!

Sonstiges

Spiel

2020

In deutscher und englischer Sprache

Seemann Henschel GmbH. ISBN 426-0-04-415154-0

Format (B x L): 7.1 x 12.7 cm

Gewicht: 226 g

Produktbeschreibung

MEISTERWERKE DES DEUTSCHEN RENAISSANCE-MALERS Dürer ist einer der am besten dokumentierten Künstler der deutschen Renaissance. Sein OEuvre ist überwältigend. Er war nicht nur Maler, sondern auch Grafiker, Mathematiker und Kunsttheoretiker. Das Universalgenie, das im 15. Jahrhundert in Nürnberg geboren wurde, hat für die Entwicklung des Holzschnitts und des Kupferstichs Bedeutendes geleistet; er schuf auch Gemälde von Weltrang. Der "Feldhase" ist das bekannteste Tieraquarell des Meisters, beliebt wegen der zart-glänzenden Haptik seines Fells. Der Hase ist nicht nur das prominenteste Bild in der Wiener Albertina, sondern auch in diesem Gedächtnisspiel. Während das Original nur alle fünf Jahre ausgestellt wird und manchmal nur für ein paar Stunden, ist der Hase in diesem Memo dauerhaft präsent. Vorausgesetzt die Spieler finden ihn neben den ausdrucksvollen Selbstbildnissen. Die Motive auf den Kartenpaaren in diesem Spiel zeigen neben meisterhaften Handstudien auch Naturdetails, z. B. aus dem "Großen Rasenstück", religiöse Szenen, Porträts und Dürers berühmteste Holzschnitte. Dieses Memo ist ein besonderes Geschenk für Kunstfreunde. Gemälde aus deutschen und internationalen SammlungenDürers Werke als ausdrucksstarkes MemoDie weltberühmten Gemälde, Holzschnitte und AquarelleIn attraktiver, handlicher Box und mit Bildtexten in Deutsch und EnglischMit dem berühmten Feldhasen und dem genialen Rasen EIN ECHTER KUNSTGENUSS: DÜRER-MOTIVE ZUM VERSCHENKEN Das Memo mit 36 bekannten Dürer-Highlights ist ein schönes Geschenk für Kunstfreunde. Alle Kartenpaare zeigen Meisterstücke aus berühmten deutschen und internationalen Sammlungen. Darunter die Albertina in Wien, die die Heimat zahlreicher Ikonen der Dürer-Zeichnung, darunter der "Feldhase", die "Betenden Hände" und das "Große Rasenstück", ist. Ein Schnellkurs in Sachen Kunstgeschichte Wer es nicht bis in eines der vielen Museen schafft, die Dürer ausstellen, kann sich mit diesem Gedächtnisspiel einen guten Überblick über dessen Gesamtwerk verschaffen: dazu zählt die "Anna Selbdritt" in Metropolitan Museum of Art in New York, "Die Marter der Zehntausend" im Kunsthistorischen Museum Wien und "Jesus unter den Schriftgelehrten" im Museum Thyssen-Bornemisza in Madrid. So halten Sie sich kunstgeschichtlich fit!

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...