Detailsuche

Duchrow / Spieß

Flüchtlings- und Asylrecht

Mit dem neuen Zuwanderungsgesetz und den europäischen Regelungen
Ratgeber 
2. Auflage 2006. Buch. XXIV, 448 S. Softcover
Beck im dtv ISBN 978-3-406-49846-6
Stand: 1. September 2005
Gewicht: 349 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Zur Sicherheit!

Dieser praxisbezogene Ratgeber

bietet einen schnellen Einstieg in das gesamte Flüchtlings- und Asylrecht und seine wichtigsten Einzelthemen. Er informiert aktuell, umfassend und zuverlässig über Rechtslage, Voraussetzungen und Verfahren der Gewährung des Status als Flüchtling oder Asylberechtigter in Deutschland und berücksichtigt auch die Veränderungen durch das Zuwanderungsgesetz und die europarechtlichen Regelungen. Darüber hinaus gibt der Band gezielt praktische Hinweise für die Beratung von Flüchtlingen. Auszüge aus Grundsatzurteilen, Übersichten, Beispielsfälle, Literaturhinweise sowie ein kurzes deutsch-englisch-französisches Glossar mit zentralen Begriffen des Flüchtlings- und Asylrechts runden die Darstellung ab. Die Autorinnen haben die Entstehung des Zuwanderungsgesetzes auch in der Praxis intensiv begleitet: Dr. jur. Julia Duchrow ist Referentin für Asylpolitik der deutschen Sektion von »amnesty international«, Dr. jur. Katharina Spieß ist Referentin für Wirtschaft und Menschenrechte der deutschen Sektion von »amnesty international«.

Versandkostenfrei
z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar
14,50 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ivi