Detailsuche
Standardwerk

Drukarczyk / Schüler

Unternehmensbewertung

Der Klassiker der Unternehmensbewertung
Lehrbuch/Studienliteratur 
7., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2016. Buch. XXXIII, 558 S.: mit zahlreichen Tabellen. Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-4777-4
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 1186 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Der Klassiker zur Unternehmensbewertung
„ … ohne Einschränkung zur Lektüre zu empfehlen.“
Zeitschrift Die Wirtschaftsprüfung zur Vorauflage

Dieses grundlegende und zugleich vertiefende Buch zur Unternehmensbewertung ist konzipiert für Studierende der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre und des Rechts, für Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater, Investmentbanker, Steuerberater und alle mit dem Erwerb, Verkauf bzw. der Restrukturierung von Unternehmen befassten Praktiker.

Die 7. Auflage wurde vollständig überarbeitet, in kompaktere Kapitel eingeteilt, teilweise gestrafft und in anderen Teilen deutlich erweitert. In jedem Kapitel finden sich Wissensbausteine, die die Kernbotschaften eines Abschnitts zusammenfassen und die Essenz des Werks repräsentieren. Zahlreiche Übungsaufgaben mit kurzen Lösungshinweisen helfen, das Gelernte anzuwenden. Zudem wurden die Übungsaufgaben durch Excel-Tabellen so aufbereitet, dass die eigene Entwicklung von Finanzplänen oder Zufallsbäumen nicht mehr erforderlich ist.

Aus dem Inhalt:
  • Grundlagen der Bewertung bei Unsicherheit unter Beachtung von Steuern
  • DCF-Bewertung
  • Definition und Planung des bewertungsrelevanten Überschusses
  • Ermittlung und Analyse des Diskontierungssatzes
  • Rückstellungen und Unternehmenswert
  • Bewertung bei ökonomischer Schieflage, Ertrags- und Liquiditätsdefiziten
  • Konzepte zur wertorientierten Unternehmenssteuerung
  • Bewertung mit Multiplikatoren
  • Unternehmensbewertung in der Rechtsprechung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
49,80 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bcvlnk