Erschienen: 22.01.2021 Abbildung von Dripke / Miksch | Pandemie | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Dripke / Miksch

Pandemie

Die Welt im Corona-Krieg

lieferbar, ca. 10 Tage

9,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (ePub) für 3.99 €

Sachbuch

Buch. Softcover

2021

148 S.

Diplomatic Council e.V.. ISBN 978-3-947818-13-6

Format (B x L): 14.8 x 21 cm

Gewicht: 225 g

Produktbeschreibung

Das Buch zur Katastrophe 2020/21

Ein hochansteckendes Virus, das binnen weniger Wochen die ganze Welt in Angst und Schrecken versetzt und immer mehr Todesopfer fordert. Was wie das Drehbuch für einen Katastrophenfilm aus Hollywood klingt, ist im Jahr 2020 bittere Realität geworden. Mit über zwei Millionen Corona-Toten ist die Welt ins Jahr 2021 eingetreten - trotz Lockdowns und Shutdowns, um die Ausbreitung zu verhindern. Seit Anfang 2021 gibt es endlich Impfstoffe, um dem Spuk ein Ende zu bereiten.

Aus dieser Situation heraus geben die Autoren einen Überblick, helfen beim Einordnen der Geschehnisse, decken Hintergründe auf, berichten über wesentliche Erkenntnisse und ziehen kluge Schlussfolgerungen für die vor uns liegenden Monate und Jahre.

Ein Faktum, das bei der Recherche zu diesem Buch klar hervorgetreten ist: Die weltweite Katastrophe hätte verhindert werden können. Es gab mehrere, klar erkennbare Entscheidungen und Unterlassungen, die das dramatische Ausmaß der Verbreitung verhindert hätten. Die Verantwortlichen dafür sind in Asien, Europa und Amerika zu finden.

Das vorliegende Buch ist zugleich ein Leitfaden zum Überleben. Die Autoren haben die Antworten auf alle wesentlichen Fragen rund um das neuartige Coronavirus kompakt zusammengefasst. Soweit wie möglich stützen sich dabei alle Aussagen in diesem Buch auf Quellen, die von den Autoren als verlässlich eingestuft werden. Dazu gehören etwa die Weltgesundheitsorganisation (WHO) der Vereinten Nationen (UNO), das Robert-Koch-Institut (RKI) und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Für bestmögliche Transparenz zitieren die Autoren an vielen Stellen die Originalquellen, weil Falschinformationen in dieser Krise im wahrsten Sinne des Wortes tödlich sein können.

Wer in der Corona-Krise mitreden will, sollte sich mit den Hintergründen vertraut machen. Dazu ist dieses Buch bestens geeignet.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...