Erschienen: 05.11.2019 Abbildung von Dreßler | Freuds Gedanken über Macht, Gewalt und Krieg als Zeugnis ihrer Aktualität | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Dreßler

Freuds Gedanken über Macht, Gewalt und Krieg als Zeugnis ihrer Aktualität

lieferbar, ca. 10 Tage

12,50 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Sachbuch

Buch. Softcover

2019

32 S.

Pro Business. ISBN 978-3-96004-037-8

Format (B x L): 13.8 x 20 cm

Gewicht: 55 g

Produktbeschreibung

Albert Einstein bat 1931 Sigmund Freud um seine Stellungnahme zu Fragen der Macht, der Gewalt und des Krieges. In seinem Antwortbrief betonte Freud, um diesen drei Faktoren entgegenzuwirken sei das "Zustandekommen friedfertiger kultureller Einstellung im vollen Bewusstsein der Angst vor den grauenhaften Wirkungen des Krieges" nötig. Der Verfasser geht diesen Freudschen Gedanken in ihrer Aktualität nach.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...