Erschienen: 31.12.2003 Abbildung von Doschka | Naturmythos und Geschichte im Werk von Albert Camus | 2003

Doschka

Naturmythos und Geschichte im Werk von Albert Camus

lieferbar (3-5 Tage)

2003. Buch. 156 S. Softcover

Narr. ISBN 978-3-8233-5894-7

Produktbeschreibung

Wirken und Denken eines bedeutenden französischen Literaten

Die Publikation versteht sich als grundlegende Einführung in das dichterische Werk und philosophische Denken eines der wichtigsten Repräsentanten des französischen Geisteslebens im 20. Jahrhundert. Beide Hauptwerke 'Der Fremde' sowie 'Die Pest' werden literarisch analysiert und interpretiert und auf ihren philosophischen Gehalt hin durchleuchtet, ergänzt durch die mittelmeerischen Essays, die Camus' Naturmythos begründeten, bis hin zur 'pensée de Midi'. Gerade in den letzten Jahren erlebte das Gedankengut Albert Camus' eine wahre Renaissance, begleitet von einer ganzen Reihe interessanter Publikationen mit neuen Denkansätzen, zu denen diese Abhandlung eine sinnvolle Ergänzung ist.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...