Erschienen: 30.12.2011 Abbildung von Dollny | Entwicklung und Evaluation eines Testinstruments zur Erfassung des fachspezifischen Professionswissens von Chemielehrkräften | 2011

Dollny

Entwicklung und Evaluation eines Testinstruments zur Erfassung des fachspezifischen Professionswissens von Chemielehrkräften

lieferbar, ca. 10 Tage

2011. Buch. 211 S. Softcover

Logos. ISBN 978-3-8325-3046-4

Format (B x L): 14,5 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Studien zum Physik- und Chemielernen; 127

Produktbeschreibung

Das Professionswissen von Lehrkräften stellt eine bedeutsame Voraussetzung erfolgreichen Unterrichts dar. Die fachspezifischen Wissensaspekte von Chemielehrkräften und deren Messung stehen im Mittelpunkt dieser Studie. Aus Mangel an entsprechenden Messinstrumenten, wurden in einem mehrschrittigen Verfahren Papier-Bleistift-Tests konzipiert. Das Vorgehen bei der Entwicklung der Testinstrumente stellt vor allem im Bereich des fachdidaktischen Wissens eine Innovation dar, da es zu geschlossenen Aufgaben führt, die, entsprechend der fachdidaktischen Problematik, ohne eindeutig richtige und eindeutig falsche Antworten auskommen. Durch eine detaillierte Beschreibung des Vorgehens wurde zudem eine auf weitere Fächer übertragbare Anleitung zur Konstruktion geschlossener Aufgaben entwickelt. Im Rahmen der Pilotierungs- und Validierungsstudie konnten neben der Gewährleistung inhaltlicher Validität durch eine enge Kooperation mit Lehrkräften und Experten der Lehrerausbildung, die Einhaltung weiterer Gütekriterien beider Large-Scale-Testinstrumente nachgewiesen werden.

Die Hauptuntersuchung liefert Ergebnisse zu Wissensunterschieden zwischen Chemielehrkräften verschiedener Schulformen und Bundesländer. Des Weiteren konnten die theoretisch angenommene Trennbarkeit der verwendeten chemiespezifischen Konstrukte statistisch belegt und Aussagen über deren Zusammenhänge gemacht werden, wodurch die Annahme, dass Fachwissen eine wesentliche Voraussetzung für fachdidaktisches Wissen darstellt, bestätigt werden konnte.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...