Erschienen: 25.11.2015 Abbildung von Dollmann / Wichmann | Fotografieren verboten! | 2015

Dollmann / Wichmann

Fotografieren verboten!

Die Berliner Mauer von Osten gesehen Mit Aufnahmen und Erinnerungen von Gerd Rücker

lieferbar (3-5 Tage)

2015. Buch. 112 S. Softcover

Ch. Links. ISBN 978-3-86153-857-8

Format (B x L): 19,5 x 24,5 cm

Gewicht: 440 g

Produktbeschreibung

Fotografieren verboten! – Das galt für die gesamte Berliner Mauer auf der Ostseite. Überwacht wurden die Grenzanlagen und das Bilderverbot von den Grenztruppen, der Volkspolizei und der Stasi. Aufnahmen waren illegal und dementsprechend selten. Zwischen 1978 und 1986 machte Gerd Rücker unter der Gefahr, verhaftet zu werden, Dutzende von Fotos. Einen Teil der Bilder stellte er heimlich in einem Fotoalbum mit 78 Aufnahmen zusammen. Als Zeitdokument werden die Seiten dieses Albums im Originalzustand gezeigt und mit biografischen sowie erläuternden Texten zur Entstehung dieser einmaligen Fotografien ergänzt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...