Erschienen: 26.10.2006 Abbildung von Dollinger / Raithel | Aktivierende Sozialpädagogik | 2006

Dollinger / Raithel

Aktivierende Sozialpädagogik

Ein kritisches Glossar

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2006. Buch. vi, 230 S. Bibliographien. Softcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-531-14973-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 320 g

Produktbeschreibung

"Aktivierung" ist zum zentralen Leitbild der Transformation der westlichen Wohlfahrtsstaaten geworden - wenngleich sich abzeichnet, dass die Bilanzen der Politiken der "Aktivierung" eher vernichtend ausfallen. Aus sozialpädagogischer Perspektive enthält der aktuelle - vorrangig ökonomisch orientierte - sozialpolitische Aktivierungsdiskurs vielfältige Optionen, in denen genuin pädagogische Interventionsformen nur undeutlich definiert werden. Das Glossar greift derzeit zentrale Begriffe auf und positioniert und hinterfragt wichtige Referenzen sozialpädagogischer Aktivierung in ihren Kernaussagen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...