Erschienen: 31.03.2011 Abbildung von Dohrn / Hasebrook / Schmette | Vielfalt und Innovation: | 2011

Dohrn / Hasebrook / Schmette

Vielfalt und Innovation:

Strategisches Diversity Management für Innovationserfolg

lieferbar (3-5 Tage)

2011. Buch. 316 S. Softcover

Shaker Verlag. ISBN 978-3-8322-9676-6

Format (B x L): 14.6 x 20.8 cm

Gewicht: 434 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Berichte aus der Betriebswirtschaft

Produktbeschreibung

Das Zentrum für angewandte Weiterbildungsforschung - Institut für ökonomische Bildung (ZAWF - IÖB) e. V. führte im Mai 2010 einen Experten-Workshop unter dem Titel "Diversity und Innovation" an der WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr durch. In kleiner Runde mit der Möglichkeit zu intensiver Diskussion konnten wir gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Fachdisziplinen sehr interdisziplinär verschiedene Facetten des Zusammenhangs von Diversity und Innovation beleuchten. Die Vielfalt der Diskussionsansätze spiegelte die Vielfalt der Perspektiven von Diversity und Innovation. Die Diskussion verdeutlichte auch, dass die Bewertung und Steuerung abhängig ist vom Punkt der Messung und der Interpretation der relevanten Systemebene. Wenn Diversity und Innovation nicht nur Anspruch bleiben, sondern konkret genutzt werden sollen, dann ist eine disziplinierte und schonungslose Standortbestimmung erforderlich, weil sehr viele harte und weiche Einflussfaktoren eine Rolle spielen. Der vorliegende Herausgeberband fasst Ergebnisse dieser Veranstaltung zusammen. Um die Vielfalt der Perspektiven zu berücksichtigen, wurden zahlreiche Expertinnen und Experten verschiedener Institutionen und Fachbereiche eingeladen, mit ihren Beiträgen den Betrachtungsfokus auszuweiten und weiteren Forschungsfragen- und -antworten zu den Wechselbeziehungen von Diversity und Innovation Raum zu geben. Insgesamt konnten die Beiträge drei verschiedenen Schwerpunktsetzungen zugeordnet werden: "1. Diversity Management im Spannungsfeld innovativer Konzeptarchitekturen", "2. Innovationsförderliche Merkmale von Diversity" und "3. Diversity in innovationsförderlichen Prozessen".

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...