Erschienen: 01.10.2012 Abbildung von Doherty / McDaniel | Familientherapie | 2012

Doherty / McDaniel

Familientherapie

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2012

131 S

Reinhardt Ernst. ISBN 978-3-497-02304-2

Format (B x L): 14.9 x 22.7 cm

Gewicht: 241 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Wege der Psychotherapie

Produktbeschreibung

In der Familientherapie behandelt man psychische Probleme vor dem Hintergrund familiärer Beziehungsmuster. Symptome eines Menschen sind Ausdruck der Kommunikations- und Beziehungsbedingungen im System Familie, die mehrere Generationen umfassen können. Mit speziellen Techniken, z.B. der Familienskulptur, deckt der Therapeut Konflikte und Bündnisse auf und stößt Veränderungsprozesse an. Festgefahrene Interaktionsmuster in der Familie können sich so lösen, die Familienmitglieder lernen, besser miteinander zu kommunizieren und ihre Probleme zu bewältigen. Das Buch vermittelt den spezifischen Denkansatz der Familientherapien und stellt typische Interventionstechniken vor.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...