Erschienen: 11.02.2008 Abbildung von Dörr | Wer die Zeit nicht miterlebt hat... | 2008

Dörr

Wer die Zeit nicht miterlebt hat...

Frauenerfahrungen im Zweiten Weltkrieg und in den Jahren danach. Bd.3 Das Verhältnis zum Nationalsozialismus und zum Krieg

lieferbar (3-5 Tage)

2008. Buch. 597 S. Softcover

Campus. ISBN 978-3-593-38563-1

Format (B x L): 15,2 x 22,8 cm

Gewicht: 817 g

Produktbeschreibung

Vor zehn Jahren erschien erstmals diese Dokumentation über Mädchen und Frauen im Zweiten Weltkrieg. Sie basiert auf Gesprächen mit und Dokumenten von mehr als 500 Frauen. Ihre Berichte darüber, was sie in jener Zeit erlebten, wie sie sich zum Nationalsozialismus verhielten und wie sie die harten Nachkriegsjahre überstanden, hat Margarete Dörr zu einer nach wie vor lesenswerten Lektüre zusammengestellt. Sie macht deutlich, dass Frauen im Krieg ihre ganz eigenen Erfahrungen durchlebten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...