Erschienen: 07.05.2004 Abbildung von Döring / Kußmaul | Spezialisierung und Internationalisierung | 2004

Döring / Kußmaul

Spezialisierung und Internationalisierung

Entwicklungstendenzen der deutschen Betriebswirtschaftslehre. Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Günter Wöhe zum 80. Geburtstag am 2. Mai 2004

sofort lieferbar!

Festschriften

2004. Buch. X, 534 S. Hardcover (In Leinen)

Vahlen. ISBN 978-3-8006-3067-7

Gewicht: 994 g

Produktbeschreibung

Festschrift für Günther Wöhe

Professor Döring und Professor Kußmaul, beide "Schüler" von Professor Wöhe, gaben anlässlich des 80. Geburtstages von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Günther Wöhe eine Festschrift mit Beiträgen namhafter Autoren heraus.

Teil I:

Prof. Dr. Dr. h.c. Rudolf Richter: Zur Neuen Institutionenökonomik der Unternehmung

Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Hauschildt: Existenzielle Schlüsselereignisse im Lebenszyklus der Unternehmung

Prof. Dr. Joachim Zentes: Globalisierung und kooperatives Wertschöpfungsmanagement

Prof. Dr. Manfred Perlitz und Dipl.-Kfm. Mario Machulik: "Most Admired Companies = Most Successful Companies?"

Prof. Dr. Ulrich Döring: Zwischen Effizienz und Ethik

Prof. Dr. Klaus J. Zink: Stakeholderorientierung und Corporate Social Responsibility

Teil II:

Prof. Dr. Dres. h.c. Adolf G. Coenenberg und Dipl.-Kfm. Martin A. Meyer: Kapitalflussrechnung als Instrument der Unternehmensanalyse und Unternehmenssteuerung

Prof. Dr. Horst Glaser: Grundlagen einer controllingorientierten innerbetrieblichen Leistungsverrechnung

Prof. Dr. Martin Richter: Prüfungen als Vertrauensgüter

Prof. Dr. habil. Hans Corsten: Zum Verhältnis von Wirtschaftszweiglehren und Funktionslehren

Prof. Dr. Alfred Kuß: Marketing als Teil der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre oder Spezialisierung innerhalb des Marketing?

Prof. Dr. Lutz Kruschwitz: Investitionsbeurteilung (mit und) ohne Nutzenfunktionen

Dr. Jürgen Bilstein: Zur Bilanzierung von Aktienoptionsplänen

Prof. Dr. Hartmut Bieg: Bilanzierung und Bewertung von derivativen Finanzinstrumenten

Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Baetge und Dr. Sebastian Hollmann:

Zur Zuverlässigkeit der Rechnungslegung nach IFRS

Prof. Dr. Karlheinz Küting: Probleme einer vergleichenden internationalen Jahresabschlussanalyse

Prof. Dr. Wolfgang Eisele und Dr. Melanie Mühlberger: Latente Steuern bei der Kapitalkonsolidierung nach IFRS, HGB und DRS

Prof. Dr. Carl Helbling: Die Internationalisierung der Rechnungs-legungsvorschriften, dargestellt am Beispiel der Schweiz

Teil III:

Dr. Karl-Heinz Däke und Dipl.-Vw. Lothar Schemmel: Internationale Bezüge des Gewerbesteuerabbaus

StB/WP Dr. Klaus Heilgeist und StB/WP Volker Fasolt: Die Bedeutung der betriebswirtschaftlichen Beratung für die leistungsfähige Steuerberaterpraxis

Prof. Dr. Heinz Kußmaul: Die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Günter Wöhes

Teil IV:

Prof. Dr. Dr. Manuel René Theisen: Das Vorwort in der "Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre"

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...