Erschienen: 30.04.2005 Abbildung von Döll | Wozu also suchen? | Erstauflage | 2005 | Zur Einführung in das Denken v...

Döll

Wozu also suchen?

Zur Einführung in das Denken von Ueda Shizuteru

lieferbar (3-5 Tage)

Erstauflage 2005. Buch. 152 S. 21 cm x 14,8 cm. Softcover

Iudicium Verlag. ISBN 978-3-89129-794-0

Format (B x L): 15.1 x 21.5 cm

Gewicht: 214 g

In deutscher und japanischer Sprache

Produktbeschreibung

In Uedas Denken sind gelebte Religiosität und philosophische Analyse miteinander verwoben: ausgehend von den Ochsenbilder des Zen-Buddhismus und der Theorie des Ortes von Nishida Kitarô findet er zu einer Phänomenologie des "doppelten In-der-Welt-seins". Nichts und Selbst und Wirklichkeit stehen dort in spielhaftem Wechsel ineinander; das "Selbst als Nicht-Selbst" erweist sich als derjenige Bezugspunkt, von dem ein Verständnis der Lebensweltlichkeit überhaupt ausgehen kann. Dieses Buch versucht einen Einblick in das komplexe Denken Ueda Shizuterus, das bisher im europäischen Raum kaum rezipiert worden ist. Ergänzt wird die Darstellung durch die Übersetzung eines zentralen Textes sowie eine Zusammenstellung zugänglicher Veröffentlichungen dieses in der Tradition der Kyôto-Schule stehenden Philosophen

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...