Erschienen: 06.06.2015 Abbildung von Dobos / Thorbrietz | Vom Schmerz | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Dobos / Thorbrietz

Vom Schmerz

Antworten eines Professors der Naturheilkunde

lieferbar, ca. 10 Tage

9,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Hardcover

2015

102 S.

Sandmann, Elisabeth. ISBN 978-3-945543-11-5

Format (B x L): 11.1 x 17.7 cm

Gewicht: 131 g

Produktbeschreibung

Jeder sechste Deutsche leidet unter chronischen Schmerzen - hat Arthrose, ein Bandscheibenleiden, Rheuma, unbestimmte Neuralgien, Kopfschmerzen oder häufig wiederkehrende Migräne. Außer starken Medikamenten hat die Medizin da nicht viel zu bieten - doch was hilft, schadet auch, belastet Magen, Darm und Nieren. Und irgendwann brechen die Schmerzen doch wieder durch.

Gustav Dobos geht einen grundsätzlich anderen Weg: »So wenig Medikamente wie nötig, so viel Selbsthilfe wie möglich!« Der Medizinprofessor an der Universität Duisburg-Essen verbindet mit großen Erfolg Naturheilkunde und Akupunktur mit der Hochleistungsmedizin. Vor allem aber hilft er seinen Patienten, ihre eigenen Ressourcen gegen den Schmerz zu mobilisieren. »Es geht um den Patienten selbst, nicht um sein Symptomenbild. Es geht um seine Stärken, nicht um eine Schwächen.« Gustav J. Dobos

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...