Erschienen: 04.03.2019 Abbildung von Dobe / Zernikow | Therapie von Schmerzstörungen im Kindes- und Jugendalter | 2. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Dobe / Zernikow

Therapie von Schmerzstörungen im Kindes- und Jugendalter

Ein Manual für Psychotherapeuten, Ärzte und Pflegepersonal

Buch. Softcover

2., vollst. akt. u. erw. Aufl. 2019. 2019

xvi, 257 S. 33 s/w-Abbildungen, Bibliographien

Springer. ISBN 978-3-662-58247-3

Format (B x L): 17,8 x 25,4 cm

Gewicht: 720 g

Produktbeschreibung

Für das therapeutische Team Umfangreich erweitert und aktualisiert: Das erprobte stationäre Schmerztherapieprogramm des Deutschen Kinderschmerzzentrums (DKSZ) als Buch in seiner 2. Auflage. Psychotherapeuten, Pädiater und Schmerztherapeuten finden hier ein Praxisbuch für die professionelle, multifaktorielle Behandlung von schmerzkranken Kindern und Jugendlichen: - Fachwissen, um die Ursache von chronischem Schmerz zu verstehen - Erfolgreiche Behandlungsmöglichkeiten basierend auf langjähriger, klinischer Erfahrung sowie wissenschaftlichen Fakten - Tages- und Therapiestruktur, Interventionen des Pflege- und Erziehungsteams (PET) und anderen beteiligten Berufsgruppen Plus: Arbeitsmaterialien zur Erhebung von Ressourcen und besonderen Belastungsfaktoren sowie umfangreiches Literaturverzeichnis zur Vertiefung von Wissen Die Herausgeber Dr. rer. medic. Michael Dobe, Dipl.-Psychologe, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, leitender Psychologe am Deutschen Kinderschmerzzentrum der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln - Universität Witten/Herdecke Prof. Dr. Boris Zernikow, Chefarzt des Deutschen Kinderschmerzzentrums der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln; Inhaber des Lehrstuhls für Kinderschmerztherapie und Pädiatrische Palliativmedizin an der Universität Witten/Herdecke

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...