Erschienen: 28.06.2005 Abbildung von Djoufack | Der Selbe und der Andere | 2005

Djoufack

Der Selbe und der Andere

Formen und Strategien der Erfahrung der Fremde bei Franz Kafka

2005. Buch. xii, 255 S. 1 s/w-Abbildung, Bibliographien. Softcover

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8244-4584-4

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 356 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Literaturwissenschaft

Produktbeschreibung

Patrice Djoufack untersucht Formen und Strategien einer Erfahrung der Fremde in Kafkas Werken, die auf der reinen Text-Ebene keine ethnographischen Merkmale enthalten, und zeigt, dass Kafkas Schreibweise durch Interkulturalität geprägt ist. Er untersucht Zusammenhänge zwischen Kafkas ästhetischer und interkultureller Erfahrung vor dem Hintergrund biographischer Konstellationen und setzt Kafkas Selbstdeutungen in Bezug zu einschlägigen theoretischen Diskursen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...