Erschienen: 27.05.2009 Abbildung von Dittmer | Stadt- und Stadtkirche Oranienbaum | 2009

Dittmer

Stadt- und Stadtkirche Oranienbaum

lieferbar, ca. 10 Tage

2009. Buch. 24 S. Softcover

De Gruyter. ISBN 978-3-422-02197-6

Format (B x L): 11,6 x 17,4 cm

Gewicht: 32 g

Das Werk ist Teil der Reihe: DKV-Kunstführer; 563

Produktbeschreibung

Die barocke Stadt Oranienbaum in Anhalt liegt zwölf Kilometer östlich der alten Residenzstadt Dessau inmitten des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs. Sie nimmt unter den Residenzen ihrer Zeit eine besondere Stellung ein, denn hier ist eine gestalterische Einheit von Stadt-, Schloss- und Parkanlage verwirklicht, die sich bis heute in ihrer gesamten städtebaulichen Struktur erhalten hat. Herzstück der Stadt ist der quadratische Marktplatz, in dessen Mitte sich ein schmiede-eiserner Orangenbaum erhebt. Er bildet den Bezugspunkt zwischen den zwei, im rechten Winkel zueinander angeordneten, wichtigsten Baudenkmälern der Stadt: Dem Schloss und der Stadtkirche. Ist das Schloss, dessen Grundstein 1683 gelegt wurde und das 1698 in seinen Grundzügen fertiggestellt war, der Auftakt für die neue Ortsgestalt, so stellt die 1707 begonnene und 1712 vollendete Kirche mit elliptischem Grundriss gewissermaßen den Schlussstein dieser baulichen Entwicklung im Barock dar.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...