Erschienen: 20.10.2016 Abbildung von Discher / Meisnitzer / Schlaak | Komplexität von Phraseologismen in den romanischen Sprachen | 2016 | Theorie und Praxis in der Ling...

Discher / Meisnitzer / Schlaak

Komplexität von Phraseologismen in den romanischen Sprachen

Theorie und Praxis in der Linguistik und der Fremdsprachendidaktik

lieferbar (3-5 Tage)

2016. Buch. 210 S. Hardcover

Röhrig Universitätsverlag. ISBN 978-3-86110-616-6

Format (B x L): 15.6 x 22 cm

Gewicht: 381 g

Produktbeschreibung

Phraseologismen und feste Redewendungen sind in der Linguistik bereits intensiv erforscht. Für die Fremdsprachendidaktik ist dieses Gebiet jedoch noch wenig erschlossen. Dabei gäbe es vielfaltige Möglichkeiten für eine produktive und sinnvolle Integration im Fremdsprachenunterricht. Der vorliegende Band möchte daher den Dialog zwischen Fremdsprachendidaktik und Linguistik fördern: Zunächst werden die festen Konstruktionen linguistisch beschrieben, um dann Strategien der Vermittlung im Unterricht aufzuzeigen und die Produktivität von Redewendungen im Unterricht anhand konkreter Fallstudien darzustellen. Dabei sollen auch die im Fremdsprachenunterricht auftretenden Probleme bei der Übersetzung von Phraseologismen, ihre historische Bedeutung bei der Vermittlung von Fremdsprachen und ihre Relevanz im Hinblick auf die von Schülerinnen und Schülern immer stärker geforderten interkulturellen Kompetenzen berücksichtigt werden. Der Band verweist damit auf interessante Forschungsfragen und bietet einen ersten Ansatz für Lehrerinnen und Lehrer sowie für Lehramts-Studierende, um feste Konstruktionen im Fremdsprachenunterricht effektiver zu integrieren und adressatengerecht zu vermitteln.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...