Erschienen: 01.07.2014 Abbildung von DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e. V. (Hrsg.) | Prüfung des Projektsteuerungssystems | 2014 | Abläufe, Standards und Methode... | 52

DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e. V. (Hrsg.)

Prüfung des Projektsteuerungssystems

Abläufe, Standards und Methoden im Portfolio-, Programm- und Projektmanagement

lieferbar (3-5 Tage)

Leitfaden

2014. Buch. 91 S. Softcover

ESV. ISBN 978-3-503-15496-8

Format (B x L): 15,8 x 23,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: DIIR-Schriftenreihe; 52

Produktbeschreibung

In einer zunehmend projektorientiert arbeitenden Wirtschaft gilt es, neben dem Management einzelner Projekte professionelle Methoden für das Management mehrerer Projekte, also von Portfolios und Programmen, einzusetzen. Welche Projekte benötigt werden, wie sie priorisiert, beaufsichtigt und gesteuert werden, ist Aufgabe des „Projektsteuerungssystems“.

Weil oft nicht der einzelne Projektleiter, sondern die Qualität des Projektsteuerungssystems entscheidend dafür ist, ob Projekte ihre Ziele erreichen, kommt dessen Prüfung entsprechend hohe Bedeutung zu. Dieser Leitfaden strukturiert die dabei wesentlichen Herausforderungen und zeigt auf:

- Die einzelnen Gebiete und Prozesse der Projektsteuerung
- Organisationsanforderungen
- Prozesszweck mit Beschreibung
- Risiken der Prozesse respektive Erfolgsfaktoren
- Kontrollen zur Sicherstellung der Prozessqualität
- Das effektive Zusammenspiel der Einzelkomponenten

Dem Prüfer kann das Werk als Navigationssystem für die Prüfung dienen, dem Geschäftsführer und Projektsteuerer als Checkliste für die Prozessqualität mit Beispielen für Elemente eines "Sollkonzepts".

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...