Erschienen: 08.10.2015 Abbildung von Dietz | Polnischer Protest | 2015 | Zur pragmatistischen Fundierun... | 79

Dietz

Polnischer Protest

Zur pragmatistischen Fundierung von Theorien sozialen Wandels

lieferbar, ca. 10 Tage

2015. Buch. 332 S. Softcover

Campus. ISBN 978-3-593-50464-3

Format (B x L): 14 x 21,3 cm

Gewicht: 413 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Theorie und Gesellschaft; 79

Produktbeschreibung

Die Entstehung zweier polnischer Protestbewegungen - der Solidarnosc und des weniger bekannten Komitees zur Verteidigung der Arbeiter (KOR) - scheint nach dem Zusammenbruch des Staatssozialismus nur noch von historischem Interesse zu sein. Hella Dietz gelingt es in ihrer Studie jedoch zu zeigen, dass die Analyse dieser beiden Bewegungen, die bislang nur selten soziologisch untersucht worden sind, vermeintliche Paradoxien der polnischen Gegenwart zu erklären hilft und die soziologische Theorie (des amerikanischen Pragmatismus, der Protestforschung, der Modernisierung und der Menschenrechtsforschung) weiterzuentwickeln vermag.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...