Erschienen: 20.08.2015 Abbildung von Dietz / Röhrborn | Xuanzangs Leben und Werk. Teil 11 | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Dietz / Röhrborn / Ölmez

Xuanzangs Leben und Werk. Teil 11

Die alttürkische Xuanzang-Biographie V. Nach der Handschrift von Paris und St. Petersburg sowie nach dem Transkript von Annemarie von Gabain ediert, übersetzt und kommentiert

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2015

Harrassowitz Verlag. ISBN 978-3-447-10451-7

Format (B x L): 16.9 x 23.8 cm

Gewicht: 732 g

Produktbeschreibung

Die alttürkische Xuangzang-Biographie ist eine Lebensbeschreibung des chinesischen buddhistischen Mönches Xuanzang, der aus religiösem Eifer in den Jahren 627-645 eine Reise von China durch Zentralasien und Indien unternahm, um den Buddhismus in seinem Ursprungsland zu studieren. Von seiner Reise brachte er zahlreiche buddhistische Originalschriften und Reliquien zurück nach China, wo er sich bis zu seinem Tode der Übersetzung der heiligen Schriften aus dem Sanskrit ins Chinesische widmete, womit er maßgeblich zur Ausbreitung des Buddhismus in China beitrug.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...