Erschienen: 26.05.2015 Abbildung von Dietrich | Die Schwedischen Ballette – Les Ballets Suédois | 1. Auflage | 2015 | 6 | beck-shop.de

Dietrich

Die Schwedischen Ballette – Les Ballets Suédois

Getanzte Visionen im Paris der 1920er Jahre

Buch. Softcover

2015

XI, 376 S

Peter Lang. ISBN 978-3-631-66028-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 520 g

Produktbeschreibung

Die Ballets Suédois, die Schwedischen Ballette, die das Paris der 'Années folles' zum Experimentierfeld der Künste machten und die Russischen Ballette für kurze Zeit mit ihren innovativen Tanzprojekten in den Schatten stellten, sind heute immer noch wenig bekannt, gelten aber als große Wegbereiter des modernen Tanztheaters. Karin Dietrich fächert die Entwicklung der Truppe vor dem Hintergrund ihres Zeitgeschehens auf, stellt das Repertoire und seine ästhetische Verortung vor und betrachtet exemplarisch einzelne Werke. Sie nähert sich so der Frage, was für die Avantgarde der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die große Faszination der Gattung Ballett ausmachte, und wie es dazu kam, dass sich eine schwedische Balletttruppe Paris als Ausgangspunkt für ihr Unternehmen wählte.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...