Erschienen: 05.11.2014 Abbildung von Dietl | Mobbing im Heim | 1. Auflage | 2014 | beck-shop.de

Dietl

Mobbing im Heim

Gewaltfreie Lösungswege

Buch. Softcover

2014

xiii, 111 S. 22 s/w-Abbildungen, 18 s/w-Tabelle, Bibliographien

Springer VS. ISBN 978-3-658-06250-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 178 g

Produktbeschreibung

Mobbing in sozialen Einrichtungen ist keine Seltenheit. Der Autor beschreibt, in welcher Form Mitarbeiter und Klienten Gewalt ausgesetzt sind. Er erläutert, wie wir im Sozialsystem eine partnerschaftliche Kultur etablieren können und stellt anhand zahlreicher Beispiele gewaltfreie Lösungswege vor.   Der Inhalt • Mobbing im Heim • Gewaltfreie Lösungswege: Die Mobbingberatung • Bedürfnispolitik: Von der Mobbingkultur zur Partnerkultur • Praxisbeispiele mit gewaltfreien Versorgungskonzepten • Ausblick: Wandel zur Beteiligung     Die Zielgruppen • Gesundheits-, Erziehungs- und SozialwissenschaftlerInnen • Führungskräfte aus der Pädagogik, Therapie, Pflege oder Medizin • Heimleitungen • Studierende und Dozierende der Sozialwissenschaften, Sozialen Arbeit sowie der Pflege- und Heilpädagogik       Der Autor Dr. Markus Dietl ist Medizinjournalist in München. Er beschäftigt sich vor allem mit den Themen Kommunikation und Versorgungspolitik.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...